Rebenversand startet Anfang September

Alle eingehenden Bestellungen versenden wir zur Pflanzzeit ab Anfang September.

Sprache: Deutsch
Sprache:

Rebschule Schmidt

(0)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Suche
  • Große Auswahl
    in Europas größtem Online-Shop
    für Weinreben
  • Leckere Tafeltrauben
    direkt aus dem eigenen Garten
  • Weinreben direkt aus der Rebschule
  • Leckere, reifeTrauben
    - Tafeltraube Vanessa -

Top Tafeltrauben

Große Auswahl in Europas größten Online-Shop für Weinreben

Im Online-Shop der Rebschule Schmidt aus Unterfranken finden Sie stets ein umfassendes Angebot an Rebsorten. Derzeit bieten wir Ihnen eine Sortenvielfalt von nahezu 100 verschieden Weinreben (Vitis vinifera) zum Kauf an. Ob Tafeltrauben mit großen, saftigen, knackigen, süßen, leckeren Beeren, mit feinfruchtigem Muscat-Aroma, kernarm oder kernlos, als Keltertrauben für die Herstellung von eigenem Wein – für jeden Traubenliebhaber ist sicher etwas dabei. Bei allen angebotenen Trauben handelt es sich um bewährte und mit Sorgfalt ausgewählte Rebsorten. Alle Weinreben werden von uns selbst veredelt. Eine reblausresistente Veredlungsunterlage (Wurzel) bildet hierbei die Basis für einen widerstandsfähigen und robusten Weinstock.

 

Pilzresistente und frostharte Rebsorten

Wir verkaufen ausschließlich für unsere geografischen Breiten (allen Regionen Deutschlands) geeignete Rebsorten. Alle veredelten Weinreben sind tolerant gegen Schädlinge und Pilzkrankheiten. So kann, je nach Rebsorte und Standort, der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln reduziert oder sogar ganz darauf verzichtet werden. Auch besitzen alle Pflanzen die notwendige Frosthärte und gedeihen auch, je nach Sorte und Standort, in etwas kälteren Regionen Deutschlands.

 

Tafeltrauben, Safttrauben oder Keltertrauben?

Alle Tafeltrauben, die Sie in unserem Online-Shop kaufen können, eignen sich zum Frischverzehr. Man unterscheidet die Trauben nach Art der bevorzugten Nutzung. Die Grenzen sind jedoch fließend: Die Trauben mancher Tafeltrauben-Sorten können, sowohl als Tafeltraube, zur Herstellung von Saft oder auch als Keltertraube zur Weinherstellung verwendet werden.

 

Tafeltrauben – süße Trauben direkt zum Verzehr

Diese Weinreben besitzen meist eine höhere Frostfestigkeit (Kältetoleranz) und haben auch eine größere Resistenz gegen Pilzkrankheiten als Keltertrauben. Durch ihre leckeren, süßen Beeren schmecken sie besonders gut. Bevorzugt werden oft kernarme oder kernlose Sorten mit lockerbeerigen Trauben.
Beispiele für typische Tafeltrauben: Palatina, Angela, Heike.

 

Safttrauben – geeignet für fruchtige und gesunde Traubensäfte

Safttrauben besitzen meist recht große, dünnschalige und sehr saftreiche Beeren.
Beispiele für typische Safttrauben: Birstaler Muskat, Mitschurinski, New York Muscat.

 

Keltertrauben – für Hobbywinzer zur Herstellung von eigenem Wein

Echte Keltertrauben eignen sich besonders für die Herstellung von Wein. Sie erreichen meist hohe Oechslegrade (Mostgewichte).
Beispiele für typische Keltertrauben: Regent, Phönix, Seyval blanc, Solaris.

 

Für jeden Traubenliebhaber etwas dabei

Die Vielfallt der Rebsorten in unserem Online-Shop reicht von blauen, gelben, grünen, rose-farbenen bis hin zu roten Tafelreben. Sie finden hier viele kernarme, aber auch absolut kernlose Tafeltrauben-Sorten. Sie suchen eine Tafeltraube mit großen, lockeren, dünnschaligen Beeren, einem sehr hohen Ertrag und einer frühen Reifezeit? Kein Problem! Sie legen Wert auf Trauben mit einem ausgezeichneten Geschmack mit feinfruchtigem Muskat-Aroma der Beeren und möchten zudem eine sehr gute Resistenz gegen Pilzbefall, auch diesen finden Sie in unserem Angebot.

 

So finden Sie aus der großen Auswahl die für Sie perfekte Traube

Verwenden Sie die umfangreiche Suche oder wählen Sie zuerst die Farbe der gesuchten Tafeltraube im Hauptmenü. Unser Online-Shop hilft Ihnen dann zielsicher die für Sie und Ihnen Standort perfekte Weinrebe zu finden. Im linken Menü „Filtern nach“ können Sie durch Klick auswählen, ob Sie z.B. eine sehr frühreifende Traube für die Ernte ab Mitte August oder lieber eine Weinrebe mit einem späteren Erntezeitpunkt kaufen möchten. Auch zum Thema Frosthärte (Kälteresistenz), Pilzfestigkeit (Resistenz gegen Pilzkrankheiten) kann gefiltert werden. Sie suchen Weinreben mit starkem Wuchs und besonders hohem Ertrag? Auch in diesem Punkt können Sie schnell die gewünschte Traube finden. Für Kunden, die gerne Ihren eigenen Wein herstellen möchten, können die hierfür angebotenen und geeigneten Rebsorten sehr schnell selektiert und angezeigt werden. So findet jeder Hobbywinzer in wenigen Sekunden seinen Favoriten.

 

Im Spätsommer zeigt die Weinrebe Farbe

Vor allem blaue Tafeltrauben besitzen häufig ein wunderschönes, rotfärbendes Herbstlaub, welches im Spätsommer der Blickfang in Ihrem Garten sein wird. Das sehr dekorative Laub der Weinreben bietet vor allem in dieser Zeit ein besonderes Highlight. Diese Reben eignen sich hervorragend für die Begrünung einer Pergola, Hauswand, Mauer oder auch von Zäunen.

 

Raritäten und Neues für Tafelrebenfreunde

Aber auch Sammler und Traubenfreunde finden im Online-Shop der Rebschule Schmidt immer wieder seltene Raritäten und jedes Jahr auch neue, interessante Rebsorten – freuen Sie sich auf eigene, gesunde Weintrauben aus Ihrem Garten.
Beispiele: Solotoi Don, Rosamunde, Velicka - kernarm.

 

Sicherheit ist uns wichtig

In unserem Online-Shop kaufen Sie ohne Risiko. Alle eingetragen Kundendaten werden via SSL verschlüsselt übertragen. Wir liefern innerhalb von Deutschland auf Rechnung. Bezahlen Sie erst nach Erhalt der Weinreben durch Überweisung auf unser Konto.

Bestseller
  • Artikel in der Gartenflora

    Die Zeitschrift Gartenflora veröffentlicht einen 5-seitigen Artikel über unsere Rebschule

  • Zeitungsbericht

    Ein Zeitungsbericht über unsere Weinveredelung in der inFranken

  • Trauben sind top

    Tafeltrauben liegen an vierter Stelle der in Deutschland gekauften Obstarten.
    Äpfel, Bananen und Orangen sind, in dieser Reihenfolge, die in Deutschland am häufigsten gekauften Obstarten. Daran hat sich auch im Jahr 2008 nichts geändert. Tafeltrauben rückten auf den vierten Platz vor Clementinen.

    Quelle: "Deutsche Baumschule", Ausgabe Februar 2009